Verkehrsunfall Staatsstr. 2108

Wir wurden von den Kameraden aus Mehring zu einem Verkehrsunfall auf die Stattsstr. 2108 bei der Alzbrücke nachalamiert. Wir übernahmen die Verkehrsabsicherung bei Emmerting Mitte und Hohenwart.

 

www.pnp.de 

Schwerer Unfall

St 2108: Zwei Autos stoßen bei Mehring frontal zusammen

 

Zu einem Unfall ist es am Mittwochmorgen gegen 8.23 Uhr auf der St 2108 bei Mehring auf Höhe der Alzbrücke (Landkreis Altötting) gekommen.

Informationen der Feuerwehr Mehring zufolge stießen zwei Autos aufgrund der Witterungsverhältnisse frontal zusammen. Zwei Personen wurden dabei mittelschwer verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Auslaufende Betriebsstoffe mussten die Feuerwehrler binden. Neben 23 Kräften der Feuerwehr Mehring waren auch die Kollegen aus Emmerting im Einsatz und sperrten die Unfallstelle sowie die St 2108 zwischen Emmerting und Mehring für knapp zwei Stunden komplett ab. Auch Polizei, Rettungsdienst, Kreisbrandinspektion und Straßenmeisterei waren im Einsatz.− red

 

Foto FF Mehring


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmelder
Einsatzstart 7. April 2021 08:35
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 1:30
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Lf Kats
LF 8
Manschaftstransporter
Alarmierte Einheiten FF Mehring
FF Emmerting
KBM
Polizei
BRK