Leitungsbruch Werk Gendorf

Wir wurden alarmiert zur Unterstützung der Werkfeuerwehr Gendorf. Im Laufe des Einsatzes unterstützten wir bei der Kühlwasserversorgung, auspumpen von Kellern, Sicherheitsabstellungen, Unterstützung von AÖ Land 3.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Funkmelder kleine Schleife
Einsatzstart 9. Juni 2018 21:15
Mannschaftstärke 29
Einsatzdauer 4:30
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
HLF 20
LF 8
LF 16 TS
Schlauch Anhänger
Alarmierte Einheiten FF Emmerting
FF Burgkirchen
FF Burghausen
FF Mehring
WF Gendorf
WF Wacker
KBI Haringer